Unsere Hochzeitsgeschenke waren handgemachte Kekse von meiner Mutter



"Meine Mutter hat Kuchen als Hobby gemacht und wollte unsere Hochzeitstorte machen, sie hat vor zwei Jahren die Hochzeitstorte für alle ihre Schwestern und auch meine eigene Schwester in Australien gemacht, wir wollten eine philippinische Kultur in die Küche integrieren so entschieden wir uns, einige Aromen von philippinischen / südostasiatischen Kuchen zu haben knielanges kleid, die untere Ebene war der Ube-Geschmack, eine Wurzelpflanze, die Taro und Maniok ähnlich ist und die natürlich violett ist. "


"Die zweite Ebene war die Kokosnuss und Himbeere und der Pandan-Blatt-Geschmack der ersten Ordnung. Es war mit einer einfachen Elfenbein-Butter-Creme Zuckerglasur bedeckt und mit frischen Blumen dekoriert. Wir arrangierten Behälter mit Scheiben Kuchen, damit die Gäste eine Münze nehmen konnten, aber einige aßen ihre auf der Stelle! Es war so erfolgreich mit allen Gästen. " 


" Unsere Hochzeitsbevorzugungen waren handgemachte Kekse von meiner Mutter. Auch handgemalt die Hochzeitsbriefpapierblumenmuster auf über einhundert Plätzchen für jeden Gast! Wir fügten einen Fruchtteebeutel (gekauft in der Masse von Amazon) dem Keks mit der Idee hinzu, dass der Gäste konnten den Keks zu Hause mit einer schönen Tasse Tee genießen! "

"Meine Mutter fügte Serviettenpapier hinzu und legte den Keks und den Teebeutel in eine durchsichtige Cellophantüte aus Plastik. Die Tasche wurde dann mit benutzerdefinierten Aufklebern von Etsy gesichert. Ich bin so stolz auf meine Mutter, weil sie ihre Talente und Kreativität wirklich gezeigt hat. "




Captcha Challenge
TOP